Banner
Bildergalerie      Sitemap      Impressum      Kontakt  

Online seit 11.12.2001
Update am 04.09.2016
AIDA luna 2009 Kanaren - Urlaubsseite von Iris und Thomas

Home

Kreuzfahrt auf der AIDA luna 2009

Route Kanaren vom 03.10.2009 - 10.10.2009

 

Unsere Route

Route Aida Luna Kanaren Karte

Route AIDAluna Kanaren Plan

Route Kanaren AIDAluna 2009

Unsere Bordkarte

Bordkarte AIDAluna

 

Unser Schiff

AIDAluna

Schiffsdaten:
Bauwerft: MEYER Werft GmbH
Indienststellung: 2009
Schiffslänge: 252 m
Schiffsbreite: 32,2 m
Tiefgang: 7,3 m
Decks: 13
Technische Daten:
Antrieb: Diesel elektrisch
Fahrmotor: 24.800 kW
Geschwindigkeit: 20 kn
Kabinen und öffentliche Bereiche:
Passagierkabinen: 1.025
Restaurants: 7
Restaurantfläche: 3.985 m²
Bars: 11
Fläche Sonnendecks: 6.400 m²
Besatzungsstärke: 607

 

Anreise

Anreise Die Anreise erfolgte mit Hapagfly von Stuttgart nach Teneriffa. Der Bustransfer zum Hafen dauerte etwas mehr als 1 Stunde. Beim Anflug konnten wir den Pico del Teide, Spaniens höchstem Berg in seiner ganzen Pracht sehen.

 

Teneriffa

Teneriffa Hafen Ausgangspunkt unserer Kanaren-Reise war Teneriffa. Bei der Einfahrt in das Hafengelände mit dem Transferbus konnten wir die AIDAluna schon von weitem sehen.

Teneriffa hatten wir schon öfters besucht. Weitere Infos gibt es unter Teneriffa 2002 und Arosa Blu 2004.

 

 

Teneriffa Hafen Panorama Von unserem Balkon konnten wir ein schönes Panoramafoto vom Hafen Teneriffas machen.

 

Teneriffa Hafen Auslaufen Beim Auslaufen aus Teneriffa war es schon fast dunkel.

 

AIDA luna

AIDA luna Kabine An unserer Balkon-Kabine gab es nichts auszusetzen. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt.

 

AIDA luna Innenbereich Die AIDA luna und die AIDA bella sind bis auf ein paar kleine Details baugleich.

Trotzdem haben wir ein paar Bilder vom Innenbereich ...

 

AIDA luna Aussenbereich ... und vom Außenbereich gemacht.

Mehr Infos und Bilder von der AIDA bella gibt es unter AIDA bella 2009.

 

Madeira

Madeira Viele Urlaubsreisen führten uns schon nach Madeira. Weitere Infos gibt es deshalb auch unter:

Madeira 2003, Arosa Blu 2004, AIDA aura 2008 Transatlantik I, AIDA aura Transatlantik 2008  II

 

Madeira Hafen Im Hafen von Funchal wird gerade sehr viel gebaut. So hat man vom Schiff einen nicht sehr schönen Ausblick auf eine  große Baustelle.

 

Madeira Hafen Elandess Im Hafen von Funchal sahen wir die 46,7 m lange Yacht Elandess. Sie wurde 2008 gebaut, hat Platz für 10 Passagiere und ist 14 kn schnell.

 

Madeira Hubschrauber-Rundflug Schon sehr oft wollten wir einen Hubschrauber-Rundflug auf Madeira machen, haben es aber aufgrund des hohen Preises unterlassen. Da der Preis über AIDA aber etwas günstiger ist, haben wir uns doch entschlossen, den Flug zu buchen. Wegen schlechtem Wetter wurde er jedoch etwas verschoben. Dieser Flug, wenn auch mit etwas Verspätung durchgeführt, wird uns in ewiger Erinnerung bleiben. Erst ging es hinaus über das Meer, nach einer Schleife über das bergige Landesinnere und zurück an der Küste entlang.

 

Madeira Hubschrauber-Rundflug Die AIDA luna von oben aus dem Hubschrauber zu sehen, war ein besonderes Erlebnis.

 

Madeira nachts Trotz des verregneten Abends auf Madeira haben wir es geschafft, ein paar Nachtbilder zu machen.

 

Madeira HDR In Madeira machten wir einige HDR-Bilder (High Dnamic Range). Dabei werden von einem Motiv unterschiedlich belichtete Aufnahmen gemacht und diese anschließend zusammengefügt. Als Ergebnis bekommt man ein Bild mit sehr hohem Kontrastumfang.

 

La Palma

La Palma La Palma besuchten wir schon mal während unserer Kanaren-Reise mit der Arosa Blu. Weitere Infos gibt es deshalb unter Arosa Blu 2004. Bei einem Spaziergang besuchten wir nochmals das Castillo de Santa Catalina, eine Festung aus dem 17. Jh. von dem man eine tolle Aussicht hat. Vorbei ging es auch an dem Nachbau von Kolumbus berühmter "Santa Maria". Danach bummelten wir noch ein bisschen durch die Innenstadt von Santa Cruz.

 

La Palma Hafen Der Weg vom Hafen in die Stadt und zurück lässt sich sehr gut zu Fuß bewältigen.

 

La Palma Hafen Atlantis Im Hafen sahen wir das Segelschiff Atlantis. Sie lief im Jahre 1905 als Feuerschiff Elbe 2 vom Stapel und tat im Fahrwasser zur Hansestadt bis in die achtziger Jahre Dienst. Anschließend wurde sie zum Passagiersegler umgebaut. Die Atlantis ist 57 m lang 7,45 m breit und bietet Platz für 36 Passagiere. Unter Segeln erreicht sie eine Geschwindigkeit von 10 kn, mit Motorkraft 7 kn.

 

Fuerteventura

Fuerteventura Fuerteventura besuchten wir schon mal während unserer Kanaren-Reise mit der Arosa Blu. Weiter Infos gibt es deshalb unter Arosa Blu 2004.

 

Fuerteventura Hafen Wir lagen im Hafen von Puerto del Rosario. Im Vordergrund waren viele bunte Fischerboote zu sehen.

 

Fuerteventura Hafen Panorama Auch die Hafenkulisse hielten wir in einem Panoramafoto fest.

 

Lanzarote

Lanzarote Hafen Lanzarote hatten wir schon mal während unserer Kanaren-Reise mit der Arosa Blu besucht. Weitere Infos gibt es deshalb auch unter Arosa Blu 2004.

 

Lanzarote Segeln Wir buchten den Ausflug "Segeln vor Lanzarotes Küste". Dazu ging es mit dem Bus ca. 50 min nach Puerto Calero. Von dort aus segelten wir ca. 3 Stunden vorbei an Playa Quemada, Puerto del Carmen und wieder zurück nach Puerto Calero. Trotz des recht wenigen Windes war es ein toller Ausflug.

 

Gran Canaria

Gran Canaria Gran Canaria besuchten wir schon mal während unserer Kanaren-Reise mit der Arosa Blu. Weitere Infos gibt es deshalb unter Arosa Blu 2004.

Wir nutzten das tolle Wetter für einen Stadtbummel.

 

Gran Canaria Stadtstrand Vorbei ging es am langen, sehr gepflegten Stadtstrand von Gran Canaria.

 

Gran Canaria Hafen Der Hafen von Gran Canaria liegt so zentral, dass wir ohne Probleme zu Fuß in den Ort gehen konnten.

 

Gran Canaria Hafen Panorama Auch Gran Canaria bot uns die Gelegenheit für ein Panoramafoto.

 

Gran Canaria Leuchtturm Erst abends entdeckten wir vom Schiff aus noch diesen Leuchtturm.

 

Gran Canaria Auslaufen Am letzten Abend vor unserer Heimreise verließen wir abends Gran Canaria und machten uns auf den Weg zurück nach Teneriffa.

 

Gran Canaria HDR-Bilder Auch in Gran Canaria haben wir ein paar HDR-Bilder gemacht.

 

 

Quelle: Hafeninfos, HEUTE Info und Ausflugsprogramm der Aida luna

 

© 2001-2017