Banner
Bildergalerie      Sitemap      Impressum      Kontakt  

Online seit 11.12.2001
Update am 04.09.2016
Dänemark 2000 - Urlaubsseite von Iris und Thomas
Home

Dänemark

Rømø - Kongsmark

29.04.2000 - 06.05.2000

Rømø ist Inselurlaub ohne Fähre. Rømø ist mit dem Festland durch einen 9 km langen Damm verbunden und ist eine der friesischen Inseln, die entlang der Westküste von Südjütland liegen.

Auf Grund des Dammes kommt man schnell zum Festland um Tagesausflüge zu unternehmen. So kann man die Domkirche von Ribe, das Legoland oder das Fischereimuseum in Esbjerg besuchen.

Die Insel im Wattenmeer, in der Nordsee hat einen der breitesten Sandstrände Europas.

Auf der Westseite von Rømø erstreckt sich der feinste Sandstrand über die ganze Länge der Insel. Der Strand ist offen und flach und zwischen 1 und 4 km breit, je nach Gezeiten.

Der Strand wird öfters vom Meer überflutet, weshalb man auch Bernstein finden kann. Der nördliche Teil des Strandes ist Militärgebiet und deshalb gesperrt, der Rest des Strandgebietes kann frei benutzt werden. Es ist zugelassen, das Auto an den größten Teil des Strandes mitzubringen, aber zum Schutz der Dünen und der Badegäste sind die autofreien Bereiche im Jahr 2001 erweitert worden.

Der Sønderstrand ist wegen seines riesigen Spielplatzes, für alle die Strandsegeln oder Kite Buggy fahren wollen, bekannt. Um die Badegäste dabei nicht zu belästigen, finden diese Aktivitäten in besonders gekennzeichneten Gebieten statt.

Auf der östlichen Seite von Rømø liegt das Wattenmeer. Hier kommen nur selten Badegäste, aber sie können dafür die schöne Natur erleben. Das Wattenmeer bietet eine Menge an Erlebnissen für den Naturliebhaber. Das ganze Jahr ist das Wattenmeer der wichtigste Rastplatz für unzählige Zugvögel. Tausende besuchen jedes Jahr Rømø.

 

Haus und Umgebung Unser Haus auf Rømø

 

 

Spaziergang Eindrücke von unserem Spaziergang

 

Tierisch Eine "Familie"

 

Romantisch Romantisch Sonnenuntergänge durften auch nicht fehlen

 

Karte Die Karte von Rømø

 

 

Quelle: Novasol Katalog

 

© 2001-2017