Banner
Bildergalerie      Sitemap      Impressum      Kontakt  

Online seit 11.12.2001
Update am 04.09.2016
Sylt 2012 - Urlaubsseite von Iris und Thomas

Home

Deutschland

Insel Sylt vom 29.04.2012 - 18.05.2012

Eine unserer Reisen führte uns 2012 nach Sylt. Sylt besuchten wir schon mal im Jahre 2004 wegen seiner vielen Leuchttürme. Mehr von diesem Besuch gibt es unter Norden 2004.


Sylt 2012

 

Anreise

Anreise Unsere Anreise nach Sylt erfolgte über Niebüll. Von dort ging es mit dem Autozug weiter nach Westerland.

 

Ferienwohnung in Westerland

Wohnung in Westerland von aussen Gewohnt haben wir in einer neu renovierten Ferienwohnung in Westerland, in der wir uns sehr wohl gefühlt haben.

 

Wohnung in Westerland von innen Die Highlights der Wohnung: exklusive Ausstattung, kostenloser WLAN-Zugang, Telefon-Flatrate (ins deutsche Festnetz), LCD-TV´s in Wohn- und Schlafzimmern, zwei kostenfreie Fahrräder, Nichtraucher, allergikergeeignet, hochwertige Bodenbeläge (Parkett und Fliesen), exklusive Design-Möbel.

 

Wohnung in Westerland von innen - Panorama Hier haben wir zwei Panoramaaufnahmen vom Wohn- und Essbereich gemacht.

 

Wohnung in Westerland - Aussicht - Panorama Ein weiteres Panoramafoto zeigt den Ausblick vom Balkon.

 

Westerland

Westerland - Strand und Promenade Am Strand von Westerland verbrachten wir viele Stunden mit Spaziergängen.

 

Westerland - Strand und Promenade - Panorama In Westerland machten wir zwei Panoramafotos, einmal von der Promenade und einmal vom Strand mit seinen blau-weißen Strandkörben.

 

Westerland - Summer Opening Während unserer Anwesenheit fand das Rollei Bullet HD Summer Opening statt. Hier kämpften die Surfer bei teilweise 8 Windstärken mit der Nordsee. Neben vielen weiteren Events wurde die Gäste von einem umfangreichen kulinarischem Angebot verwöhnt.

 

Westerland - Sylt Aquarium Ein Besuch des Sylt Aquariums durfte natürlich nicht fehlen. Hier werden in 25 Meeresbecken über 2.000 Fische aus Atlantik, Nordsee und den Tropen liebevoll präsentiert.

 

Westerland - See Auf einem unserer Spaziergänge kamen wir an einem kleinen See vorbei.

 

List - Hafen

List - Hafen Im Lister Hafen besuchten wir das Restaurant von Gosch um lecker Fisch mit Bratkartoffeln zu essen.

 

Wenningstedt

Wenningstedt Nach einem kurzen Spaziergang am Strand von Wenningstedt besuchten wir den Neubau von Jünnes Düne. Dies ist ein Neubauprojekt von Gosch, der das Restaurant "GOSCH am Kliff" ablösen soll.

 

Kampen

Kampen - Vogelkoje In Kampen besuchten wir die "Kampener Vogelkoje". Diese wurde 1767 vom dänischen König genehmigt und nach holländischen Vorbild angelegt. Vogelkojen dienten dem Massenfang von Wildenten. So wurden hier bis 1921 jährlich ca. 25.000 Enten gefangen. 1935 wurde die Koje unter Naturschutz gestellt. Aufgrund alter Zeichnungen und Fundamentresten erfolgte von 1986 bis 1988 eine Rekonstruktion der Gebäude. Über zwei Rundwege kann man einen Einblick in die Funktion der Fanganlagen und das frühere Leben der Kojenwärters erlangen. Während unseres Besuches waren jedoch keine Enten zu sehen.

 

Kampen - Vogelkoje - Aussicht Von der Vogekoje aus kann man auch Teile des Deiches betreten und von dort die Aussicht genießen.

 

Rantum

Rantum - Eidum Vogelkoje Eine weitere Vogelkoje gibt es in Rantum, die vom Verein Jordsand betrieben wird.

 

Hörnum

Hörnum - Hafen und Strand Wir besuchten den Hafen von Hörnum, um Willy zu besuchen. Willy ist eine frei lebende Kegelrobbe und lebt seit vielen Jahren im Hörnumer Hafenbecken. Man erzählt sich, dass Willy als Babyrobbe mit der Flut an den Strand gespült wurde und sich ein Fischer seiner angenommen hat. Bei unserem Eintreffen war leider kein Willy da. So machten wir erst mal einen Spaziergang am Strand und am Leuchtturm vorbei, in der Hoffung, ihn später vielleicht doch noch zu sehen.

 

Hörnum - Strand - Panorama Dabei machten wir auch dieses Panoramafoto.

 

Hörnum - Hafen - Robbe Willy Und dann war sie doch noch da. Richtig, Willy ist weiblich und müsste eigentlich Wilhelmine heißen.

 

Sansibar

Weg zur Sansibar Da der Parkplatz vor der Sansibar voll war, nahmen wir den nächsten und machten einen Spaziergang am Strand Richtung Sansibar.

 

Sansibar Die Sansibar ist wohl eines der bekanntesten Restaurants auf Sylt. Es liegt in den Dünen und verfügt über 160 Innen- und 250 Außenplätzen. Im Weinkeller in einem Gewölbe unter der Holzhütte sollen 30.000 Flaschen Wein im Wert mehrerer Millionen Euro lagern. Inhaber ist der schwäbische Koch Herbert Seckler.

 

Schöne Häuser

Schöne Häuser Bei unseren Spaziergängen sahen wir einige schöne Häuser ...

 

Tierisch

Tierisch ... und hatten auch einige tierische Begegnungen.

 

Sonstiges

Sonstiges Hier gibt es ein paar Bilder, die einfach nicht in eine Kategorie passen wollten :-)

 

HDR-Bilder

HDR-Bilder Auf Sylt machten wir einige HDR-Bilder (High Dynamic Range). Dabei werden von einem Motiv unterschiedlich belichtete Aufnahmen gemacht und diese anschließend zusammengefügt. Als Ergebnis bekommt man ein Bild mit sehr hohem Kontrastumfang. Mit entsprechenden Programmen kann man auch aus einem Bild ein HDR-ähnliches Ergebnis erzielen, wie bei einigen Fotos ausprobiert.

 

Quelle: Wikipedia

 

© 2001-2017